Alle Anwälte in der Welt! Juristische Café mit Anwälten Online.


Umfang der ein Agent der Behörde, Rechtliche Match-Law Library


Ein agent ist jemand, der sich bereit erklärt zum darstellen einer anderen person, genannt AUFTRAGGEBEREine agency-Beziehung ist in der Regel gebildet durch eine Vereinbarung zwischen den beiden Parteien. Ein agent kann nur handeln im Auftrag eines Prinzipals für bestimmte Themen (je nach Vereinbarung). Im Allgemeinen gibt es zwei Möglichkeiten, um zu bestimmen, den Umfang eines Agenten der Behörde: Es gibt Situationen, in denen ein agent der Behörde erstellt, auch wenn die person ist nicht ein agent. Hier sind Beispiele für diese verschiedenen Situationen: Agent Behörde entscheidet oft, ob ein AUFTRAGGEBER oder ein Auftragnehmer haftet für eine Klage.

Wenn der agent agiert unter dem Rektor Behörde, dann wird der agent war wahrscheinlich unter der AUFTRAGGEBER die Kontrolle, so dass der AUFTRAGGEBER haftbar gemacht werden. In den meisten Fällen, hat der AUFTRAGGEBER mehr Geld, als der agent Als Ergebnis, die geschädigten gehen wollen, nach der ein AUFTRAGGEBER, denn das bedeutet mehr Geld, obwohl verklagte der agent wäre einfacher.

Wenn der agent war außerhalb seiner oder Ihrer Befugnisse, dann ist der AUFTRAGGEBER nicht haftbar für jegliche Verletzungen.

Die einzige Ausnahme ist, wenn der AUFTRAGGEBER ratifiziert eine Vereinbarung.

Wenn der agent tätig war, außerhalb der Reichweite der Befugnisse, kann der agent haftet für irgendwelche Verletzungen oder Vertragsverletzung. Eine agency-Beziehung ist ähnlich wie ein Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehung Ein erfahrener Beschäftigung Anwalt kann Sie dabei unterstützen, Probleme im Umgang mit Fragen der Agentur Recht.

Zum Beispiel, eine Beschäftigung Anwalt kann Ihnen helfen, den Entwurf eines agency agreement oder informieren Sie, wenn alle Parteien Ihre Pflichten verletzt haben.