Die russische Staatsbürgerschaft: die Bedingungen und Verfahren für die Erteilung von



Viele Ausländer denken Sie über die Möglichkeit der Erlangung der Russischen Staatsbürgerschaft. Regelmäßig dieser Prozess führte zahlreiche änderungen Zielen auf eine Vereinfachung der Verfahren. Manche Menschen sind nicht in der Lage zu verwenden ein Vereinfachtes Verfahren des Erwerbs der Staatsbürgerschaft, aber Sie müssen bestimmte Anforderungen erfüllen und Bedingungen. Sie sollten verstehen, wie und wo sich zu bewerben, welche Unterlagen bereitgestellt sind und was tatsächlich benötigt Staatsbürgerschaft. Jeder Ausländer, die die Staatsbürgerschaft der Russischen Föderation, können sich auf verschiedene Fähigkeiten. Diese gehören die folgenden: Es gibt einige bestehende Programme, die es ermöglichen, erhalten die russische Staatsbürgerschaft mit minimalem Aufwand, aber das müssen Ausländer bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Jeder Ausländer sollte wissen, dass das erhalten der Staatsangehörigkeit der Russischen Föderation ist es möglich nur unter bestimmten Bedingungen. Ohne wahrscheinliche Ursache gilt es als unmöglich. Staatsbürgerschaft der Russischen Föderation kann auf verschiedene Weise realisiert werden, je nach zur Verfügung Begründung: Die Weigerung der Russischen Staatsbürgerschaft auch muss ordnungsgemäß ausgestellt werden, für die es notwendig ist, senden spezielle Anwendung auf die FMS. Der Verzicht nur freiwillige, also keine Möglichkeit zu erzwingen, scheitern eine person zwingen zum Verzicht auf die Staatsbürgerschaft. Jeder Bürger in einem anderen Land hat die Möglichkeit, sich als Bürger der Russischen Föderation. Dies sollte Folgen das richtige Verfahren für den Erhalt der Russischen Staatsbürgerschaft. Er ist die Durchführung von verschiedenen aufeinanderfolgenden Phasen. Alle Aktionen müssen durchgeführt werden, in der tatsächlichen Zeit. So, der Prozess ist ziemlich lang, als ab dem Datum der Einreichung für die Bürgerschaft passieren muss, nicht weniger als einem Jahr. Die russische Staatsbürgerschaft erfordert die Vorbereitung der zahlreichen Dokumente und führen Sie viele aufeinander folgende Aktionen. Der Prozess der Erlangung der Staatsbürgerschaft der Russischen Föderation durchgeführt werden können nach dem standard-Schema oder nach dem vereinfachten. Vereinfachten Erhalt der Russischen Staatsbürgerschaft ist nur dann zulässig, unter besonderen Programme.

Unter diesen Bedingungen deutlich reduziert die Menge der Zeit, die man aufwenden muss für die Bürgerschaft. Nach dem standard-Verfahren muss der Antragsteller ein Leben in Russland nicht weniger als fünf Jahre alt sind mit Wohnsitz in der Russischen Föderation. Die russische Staatsbürgerschaft von Kindern beruht ebenfalls auf diesem Prinzip. Zusätzlich sind die Anforderungen: — Dokumente zu erhalten, die russische Staatsbürgerschaft gilt es, für die sechs Monate bis zum Ende der Geltungsdauer der Aufenthaltserlaubnis. Während der Prozess kann ausschließlich von Erwachsenen und person in der Lage. Für Kinder der Prozess wird durchgeführt, indem die Eltern oder Erziehungsberechtigten. Dieser Vorgang ist nur verfügbar für Leute, die passen Anforderungen des Programms der Umsiedlung der Landsleute oder andere Programme. Für Sie, haben erheblich vereinfachten Erhalt der Russischen Staatsbürgerschaft. Der Prozess braucht nicht viel Zeit und erfordert nicht die Vorbereitung von zahlreichen Veröffentlichungen. Verwenden Sie dieses vereinfachte Verfahren kann nur für bestimmte Kategorien von Antragstellern. Dazu gehören Ausländer mit Blick auf die Bedingungen: um Zu bestimmen, ob eine bestimmte Ausländer, der zum Einsatz des beschleunigten Verfahrens, ist es empfohlen, konsultieren Sie einen erfahrenen Anwalt. In der Regel Einwanderer aus den GUS-Staaten anwenden können dieses Schema, da sind russische Muttersprachler. Dieser status wird zugewiesen, nach dem passieren der Kommission, sowie getestet in schriftlicher form. Darüber hinaus bot eine solche Gelegenheit, andere Personen, die unter bestimmten Bedingungen. Das Recht auf die russische Staatsbürgerschaft im vereinfachten Verfahren zur Verfügung: Alle über fremde Personen die Möglichkeit haben, profitieren von einem vereinfachten Prozess der Einführung der Russischen Staatsbürgerschaft. Wenn es unmöglich für einen Ausländer, der ein Vereinfachtes Schema, wird er ausführen, aufeinander folgende Schritte der standard-Prozedur. Jede Stufe hat seine eigenen Nuancen, so ist es wichtig, gründlich zu verstehen, die Regeln des Prozesses. Ausländern beim überschreiten der Grenze muss ein Visum oder einen Reisepass. Von den Bewohnern der Länder der Zollunion-Mitglieder, benötigt einen internen Reisepass. In den nächsten Tagen ab dem Datum der Ankunft in dem Land, den Migranten muss die Mitteilung von seiner Ankunft, FMS.

Wenn Sie eine Wohnung mieten oder bleibt