DIE DIENSTE EINES ANWALTS ZIVILSACHEN



Bei uns im Land bereiten vielseitigsten und Juristen

Die Spezialisierung der Rechtsanwälte beginnt auf der Dritten und vierten Kurse

Hauptrichtungen vier: strafrechtliche, öffentlich-rechtliche, Zivil-und internationales.

Die häufigste Spezialisierung — bürgerlich. Darauf bereiten Rechtsanwälte für Schiffe, des Notariats, der Rechtsanwaltschaft, für die juristischen Dienste der Unternehmen. Studenten, die das Staatsrecht, die sich in der Zukunft zu arbeiten in staatlichen Apparaten und gesellschaftlichen Organisationen.

Strafrechtliche Spezialisierung spricht für sich: darauf geschult, die zukünftigen Ermittler

Wir werden bemerken, dass die Wahl eine Spezialisierung bedeutet nicht, dass Hochschulabsolventen nicht in der Lage sind, sich in Zukunft anderen Richtungen.

Auf jeden Fall, die juristische Ausbildung in verschiedenen Universitäten unterschiedlich. So, Higher School of economics bereitet Juristen mit Schwerpunkt im wirtschaftlichen Bereich, so dass Ihre Ausbildung umfasst einen großen Block Wirtschafts-und Rechtswissenschaften. In MGIMO Schwerpunkt auf das internationale Recht, so dass die Schüler Geschichte der internationalen Beziehungen, internationale Wirtschaftsbeziehungen, internationales öffentliches und Privatrecht