Add Me!Закрыть меню навигации
Добавь меня!Открытое Меню Категорий

RECHTLICHE DIENSTLEISTUNGEN











Mit der Konsolidierung des Rechtsstaates und die Entwicklung des Wettbewerbs auf dem Markt rechtliche Betreuung immer mehr an Bedeutung für den Schutz der Rechte der Bürger und Organisationen erwerben die Qualität der juristischen Dienstleistungen und die Möglichkeiten Ihrer Regulierung in den Gesetzgebungsakten. Derzeit kein irgendwelche Rechtsprechung zu diesem Thema zeigt, wahrscheinlich nicht über die Tatsache, dass dieses Problem steht nicht auf der Tagesordnung, sondern darum, dass für Ihre Lösung noch nicht gefunden adäquaten rechtlichen Mechanismen.

In den offiziellen 1 und in der Praxis die Begriffe «Rechtsberatung» und «rechtliche Dienstleistungen» als gleichwertig betrachtet. Doch in der Literatur wurde vermutet, dass unter juristischen Dienstleistungen Pflichten zu verstehen, die sich aus den Verträgen des Auftrages, der Kommission,, Trust-Management und der kommerziellen Konzession (franchayzinga), deren Besonderheit die Teilnahme des Vermittlers — Vertreter, Agent, Kommissionär, Treuhänder usw. handeln entweder im Auftrag oder im eigenen Namen, aber im fremden 2.

Auf dieser Grundlage erbrachten Dienstleistungen von den professionellen Juristen, sollten Sie nicht nennen juristischen und rechtlichen, und, offenbar, genau diese Meinung vertrat der oberste Gerichtshof, da er die Klärung bezüglich einiger Merkmale der Erbringung der Leistungen, die rechtliche Natur