Add Me!Закрыть меню навигации
Добавь меня!Открытое Меню Категорий

ARBEITSKÄMPFE











Alle Arbeitskämpfe können aus verschiedenen Gründen zu klassifizieren.

individuelle arbeitsrechtliche Streitigkeiten — wenn Sie sowohl die Interessen der einzelnen Arbeitnehmer;

kollektive Arbeitsstreitigkeiten — wenn Sie berührt die Interessen des ganzen arbeitspersonals (Z. B. Nichterfüllung durch den Arbeitgeber des kollektiven Arbeitsvertrags) oder Teile davon (einzelne Struktureinheit).

Arten von Arbeitsstreitigkeiten in Rechtsverhältnissen, aus denen Sie entstehen (ergeben sich aus dem Gegenstand des Arbeitsrechts):

1. arbeitsrechtliche Streitigkeiten, die aus dem Delikt des Arbeitsverhältnisses (zum Beispiel, aber die Nichtzahlung der Löhne, über die illegale Entlassung, anhalten der Erwerbstätigkeit, etc.);

2. arbeitsrechtliche Streitigkeiten, die sich aus der Ordnungswidrigkeit Beziehungen, die direkt im Zusammenhang mit dem Arbeitsmarkt, d.h.:

die sich aus der Verletzung der Beziehungen, sondern die Organisation und Verwaltung der Arbeit. Beispiel: der Arbeitgeber verlangt die Erfüllung der Arbeitsnormen, nicht gesicherte Prozesssteuerung, oder verlangt, dass alle betrieblichen Aufgaben die Arbeitnehmer in einem Tempo durchgeführt, mehr als die normale Geschwindigkeit der Ausführung von Aufträgen, oder nicht mehr loslässt Arbeitnehmers von der Arbeit, bis er erfüllt Produktions-Auftrag, etc. und Arbeitnehmer in einem gerichtlichen Verfahren erkennen, diese Forderungen unberechtigt;

die sich aus der Verletzung der Beziehungen auf die Beschäftigung bei diesem Arbeitgeber. Zum Beispiel, in einem gerichtlichen Verfahren angefochten werden kann illegale ablehnen;

die sich aus der Verletzung der sozial-Partnerschaft. Zum Beispiel der Arbeitgeber den Tarifvertrag nicht erfüllt und der Arbeitnehmer in einem gerichtlichen Verfahren erfordert die Durchsetzung seiner Normen. In der Regel werden solche Verstöße führen zum kollektiven Arbeitsrecht Streit, aber seine Interessen verteidigen kann und jeder Mitarbeiter einzeln;

die sich aus der Verletzung der Beziehungen der Beteiligung der Arbeitnehmer (deren Interessensvertretungen) in der Verwaltung der Organisation. Beispiel: Arbeitgeber nimmt lokale Vorschriften ohne Rücksprache mit primären Gewerkschaftsorganisation;

die sich aus der Verletzung der Beziehung auf Ausbildung, Umschulung und Weiterbildung für den Arbeitgeber. Beispiel: der Arbeitgeber verlangt vom Arbeitnehmer, seine Ausbildung bezahlen oder setzt die Probezeit nach der erfolgreichen Ausbildung;

die sich aus der Verletzung der Beziehungen zur Haftung der Parteien des Arbeitsvertrages. Zum Beispiel ein Arbeitgeber in Verletzung der Arbeitsgesetze zumutet, die mit dem Arbeitnehmer vollen Schadensersatz, es mehr als ein durchschnittliches Gehalt, der Verfgung;

die sich aus der Verletzung der Beziehungen auf der Aufsicht und Kontrolle. So, der Arbeitgeber und der Arbeitnehmer können Einspruch gegen die illegale Anwendung von Maßnahmen administrative Verantwortung für die Verletzung der Normen des Schutzes des Werkes, auch die Parteien können Rechtsmittel gegen einen Akt über die Untersuchung von Unfällen, wenn Sie nicht einverstanden sind mit dem Inhalt und den Schlussfolgerungen;

die sich aus der Verletzung der Beziehungen zur Beilegung von Arbeitsstreitigkeiten. Zum Beispiel, Seite, Konsonant nicht mit der Entscheidung der Kommission zur Beilegung arbeitsrechtlicher Streitigkeiten, legte gegen die Losung in das Gericht, sondern auch der Arbeitgeber kann in einem gerichtlichen Verfahren die Durchführung eines Streiks zu erkennen illegal;

die sich aus der Verletzung der Beziehungen zur pflichtversichert. Beispielsweise weigert sich der Arbeitgeber an den Arbeitnehmer zu zahlen zweitägigen Krankenhaus, obwohl nach dem Gesetz die ersten drei Tage bezahlt werden Arbeitgeber und Arbeitnehmer gezwungen, in der KTS.